Das inoffizielle Forum rund um den SC Freiburg und seine Fans. Diskussionen und Beiträge zum SC Freiburg,der Bundesliga und dem Fussballsport.

Innenbandriss im Knie: Hinrundenaus für Höfler

An das 1:3 gegen Mainz wird sich der Freiburger Nicolas Höfler nicht gerne erinnern. Er erwischte nicht seinen besten Tag, zudem zog er sich eine Knieverletzung zu. Am Montag gab es die Diagnose, der Mittelfeldspieler hat sich einen Innenbandriss im rechten Knie zugezogen. [weiter…]

Innenbandriss im Knie: Hinrundenaus für Höfler

An das 1:3 gegen Mainz wird sich der Freiburger Nicolas Höfler nicht gerne erinnern. Er erwischte nicht seinen besten Tag, zudem zog er sich eine Knieverletzung zu. Am Montag gab es die Diagnose, der Mittelfeldspieler hat sich einen Innenbandriss im rechten Knie zugezogen. [weiter…]

Freiburgs Startphase schreit nach Aufarbeitung

Ausgeprägte Schwächephasen sind natürlich weder geplant noch von den Protagonisten gewollt, gehören bei einem Team wie dem SC Freiburg in einer Bundesliga-Saison aber dazu – vor allem auswärts. So präsentierte sich der allgemein gut gestartete SC etwa beim 1:4 in Augsburg weitgehend von der Rolle. Was aber in den ersten 25 Minuten beim Heimspiel gegen Mainz, einem Rivalen auf Augenhöhe, geschah, kam sehr überraschend und schreit nach Aufarbeitung. [weiter…]

Warum Streichs Schiri-Ärger nur zum Teil berechtigt ist

Eine erschreckend schwache Anfangsphase mit zwei Gegentoren, zwei Verletzte in Person von Nicolas Höfler (Knie-Verletzung, MRT am Montag) und Roland Sallai (muskuläre Probleme) und letztlich eine 1:3-Niederlage gegen Mainz – Christian Streich bot sich genug Anlass zum Ärger. Der richtete sich auch gegen Schiedsrichter Sascha Stegemann, aber nur teilweise zu Recht. [weiter…]

Mainz: Erfolgreich in die fünfte Jahreszeit

Mit seinem ersten Tor seit fast zwei Jahren machte Karim Onisiwo den Sieg des 1. FSV Mainz 05 in Freiburg perfekt. Der zweite Dreier innerhalb von sechs Tagen beflügelt die Stimmung des selbsternannten Karnevalsvereins zum Auftakt der Fastnachts-Kampagne an diesem Sonntag. Die Verletzung des Freiburgers Nicolas Höfler trübt das Gesamtbild. [weiter…]

Mainz: Erfolgreich in die fünfte Jahreszeit

Mit seinem ersten Tor seit fast zwei Jahren machte Karim Onisiwo den Sieg des 1. FSV Mainz 05 in Freiburg perfekt. Der zweite Dreier innerhalb von sechs Tagen beflügelt die Stimmung des selbsternannten Karnevalsvereins zum Auftakt der Fastnachts-Kampagne an diesem Sonntag. Die Verletzung des Freiburgers Nicolas Höfler trübt das Gesamtbild. [weiter…]

Schwerer Fehler und schwer verletzt: Höflers bitteres Jubiläum

Weder Leverkusen, Hertha, Gladbach noch Bayern konnten den SC Freiburg zuletzt bezwingen. Doch nun kam der 1. FSV Mainz und tat das, was er schon so oft in der Vergangenheit gemacht hat: den Sport-Club besiegen. Eine besonders unglückliche Figur gab dabei ein Freiburger Jubilar ab, während eine diskutable Schiedsrichter-Entscheidung bei Sportvorstand Joachen Saier für Unverständnis sorgte. [weiter…]

VfB siegt, bleibt aber Letzter: Plea lässt Gladbach tanzen, Hertha debakelt

Borussia Mönchengladbach bleibt oben auf: Durch einen Sieg gegen Werder Bremen stehen sie in der Fußball-Bundesliga weiter vor dem FC Bayern, der am Abend im Topspiel auf den BVB trifft. Hertha BSC blamiert sich in Düsseldorf und Mainz siegt in Freiburg.

Onisiwo bestraft Höflers Leichtsinn

Der 1. FSV Mainz 05 hat den ersten Auswärtsdreier der Saison eingefahren. Die Nullfünfer stellten die Weichen während einer starken ersten halbe Stunde auf Sieg. Freiburg wurde zwar nach einer Systemumstellung immer besser, kam auch zu Chancen, konnte die elfte Niederlage gegen den FSV im 19. Duell aber nicht abwenden. Für den SC war es zudem die erste Niederlage nach zuvor vier ungeschlagenen Ligaspielen in Folge. [weiter…]

Onisiwo bestraft Höflers Leichtsinn

Der 1. FSV Mainz 05 hat den ersten Auswärtsdreier der Saison eingefahren. Die Nullfünfer stellten die Weichen während einer starke ersten halbe Stunde auf Sieg. Freiburg wurde zwar nach einer Systemumstellung immer besser, kam auch zu Chancen, konnte die elfte Niederlage gegen den FSV im 19. Duell aber nicht abwenden. Für den SC war es zudem die erste Niederlage nach zuvor vier ungeschlagenen Ligaspielen in Folge. [weiter…]