Das inoffizielle Forum rund um den SC Freiburg und seine Fans. Diskussionen und Beiträge zum SC Freiburg,der Bundesliga und dem Fussballsport.

Guldes Wunsch nach Verletzungsserie: Wenigstens Joker

Kollektiv könnte die Stimmung beim Überraschungsvierten aus Freiburg kaum besser sein, aber natürlich gibt es im Kader unterschiedliche persönliche Befindlichkeiten. So haben bisher sechs SC-Profis im 29-Mann-Kader noch keine Ligaminute absolviert, für Manuel Gulde ist das besonders hart. [weiter…]

Für Schwolow wird es wohl erneut nicht reichen

Eine weitere Woche ist vergangen, aber dennoch wird die Zeit wohl nicht für eine Wettkampf-Rückkehr von Freiburgs Stammkeeper Alexander Schwolow reichen. Amir Abrashi trainiert hingegen wieder mit der Mannschaft. [weiter…]

Höler: Scorer unterm Radar

Erfolg wird immer auch an Spielern festgemacht. Im Rahmen des Freiburger Höhenflugs fallen oft die Namen von Torjäger Nils Petersen, Co-Kapitän Christian Günter oder dem derzeit verletzten Nationalspieler Luca Waldschmidt. Beim glücklichen 1:1 in Leverkusen hat aber mal wieder ein meist unspektakulär agierender Akteur seinen Wert für die Breisgauer unter Beweis gestellt: Lucas Höler. [weiter…]

Flekkens Ausrutscher hätte keine Folgen haben dürfen

Es war eine der Szenen des Spieltags: Freiburgs Keeper Mark Flekken rutschte am Samstag beim Abstoß weg und musste den Ball ein zweites Mal berühren, um ihn vor dem anstürmenden Karim Bellarabi zu klären. Der folgende indirekte Freistoß ging an die Latte – hätte aber gar nicht gepfiffen werden dürfen. Den erneut starken SC-Torwart irritierte die Szene nur kurz. [weiter…]

Drei Bayern und ein Beinahe-Pannen-Torwart: Die kicker-Elf des 12. Spieltags

Bayern und Leipzig sind mit Blick auf das Titelrennen die großen Gewinner des Spieltags – beide Teams feierten klare Siege und stellen den einen oder anderen Profi in der Elf des Tages, in der sich bemerkenswert viele Debütanten tummeln. [weiter…]

„Collinas Erben“ und die Keeper: Regelkunde für Flekken, Rot für Jarstein

In Leverkusen bekommt der Freiburger Torwart nach einem Ausrutscher unfreiwillig ein wenig Nachhilfe in Sachen Regelkunde – und hat Glück, dass die Situation für ihn glimpflich ausgeht. Sein Kollege von Hertha BSC dagegen würde den Spieltag wohl am liebsten vergessen.

„Collinas Erben“ und die Keeper: Regelkunde für Flekken, Rot für Jarstein

In Leverkusen bekommt der Freiburger Torwart nach einem Ausrutscher unfreiwillig ein wenig Nachhilfe in Sachen Regelkunde – und hat Glück, dass die Situation für ihn glimpflich ausgeht. Sein Kollege von Hertha BSC dagegen würde den Spieltag wohl am liebsten vergessen.

Lehren des zwölften Spieltags: Sie wollen Hansi, aber kriegen sie Hansi?

Die relevante Frage, ob sich die Fußballer des FC Bayern eine längere Arbeit mit Hansi Flick vorstellen können, beantwortet Serge Gnabry beeindruckend knapp. Auch beeindruckend: wie sich Union Berlin durch die Bundesliga euphorisiert. Für den BVB ist ein froher Furz erstrebenswert.

Die Lehren des 12. Spieltags: #MiasanHansi

Die relevante Frage, ob sich die Fußballer des FC Bayern eine längere Arbeit mit Hansi Flick vorstellen können, beantwortet Serge Gnabry beeindruckend knapp. Auch beeindruckend: wie sich Union Berlin durch die Bundesliga euphorisiert. Für den BVB ist ein froher Furz erstrebenswert.

Freiburg: Die Freude der Wundertüte

Bei Bayer Leverkusen war es zeitweise knapp, am Ende stand für den SC Freiburg aber erneut keine Niederlage gegen eine Mannschaft mit Ambitionen auf Europa. Glück war dabei, aber auch ein inzwischen erarbeitetes Selbstverständnis, findet nicht nur Nils Petersen. [weiter…]