Das inoffizielle Forum rund um den SC Freiburg und seine Fans. Diskussionen und Beiträge zum SC Freiburg,der Bundesliga und dem Fussballsport.

Chaos und Doppel-Rot in der Nachspielzeit – Petersen schießt Freiburg auf Platz vier

Der SC Freiburg sammelt weiterhin Pünktchen für Pünktchen ein und steht nach dem 1:0 gegen Eintracht Frankfurt auf dem vierten Tabellenplatz. Den sechsten Saisonsieg tütete diesmal Nils Petersen mit einem sehr überlegten Abschluss ein. Die Frankfurter musste die zweite Halbzeit nach der Ampelkarte für Gelson Fernandes zu zehnt auskommen, gestalteten das Duell aber jederzeit offen. In der Endphase eskalierte das Spiel: Abraham rannte Streich über den Haufen und sah Rot, der ausgewechselte Grifo würgte daraufhin den SGE-Kapitän und sah ebenfalls Rot. [weiter…]

Comments are closed.